Rund um den Riesplatz sind aufgrund der Entwicklungen von LKH und Universität mittlerweile überwiegend großmaßstäbliche Gebäude situiert, die mit einer Geschoßanzahl von 4-6 Geschossen im Altbau und 7 Geschossen oder mehr im Neubau eine städtische, großvolumige Silhouette als Ansicht um den öffentlichen Raum bilden. Um diesen Kreis rund um den neuen Ries-platz in adäquater Form fortzuführen, wird an der Südseite ein erstes adäquates Objekt mit 7 Neubaugeschossen geplant.

Auftraggeber: Privat
Leistung: Studie
Umfang:
Planung/Umsetzung: 2016/ --

Einfügung des Objektes “Stadthaus” in die bebaute Umgebung